Chef TK

 

Shihan Klaus Ming

 

Chef Technische Kommission / Prüfungs Kommission,
Trainer in Sarnen



 



Adresse

Shihan Klaus Ming
Feldstrasse 35
CH-6060 Sarnen OW

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Telefon

Mobile: +41 (0) 79 759 11 87
Fon: +41 (0) 41 660 44 29 
 

Persönliches

Geboren am 2.6.1956, aufgewachsen in Lungern OW, wohnhaft in Sarnen OW,
verheiratet mit Elisabeth Fähndrich, 2 Kinder (Christof 1986 und Dominik 1988)

Beruf: Kaufmännischer Angestellter.
Leiter Kanzleisekretariat, Amtsblatt und Passbüro, bei der Staatskanzlei Obwalden, Sarnen

Karate

Karate seit       1974
 
Trainer seit      1981

Dojo                Karate Do Obwalden (rund 200 Aktivmitglieder)

Verband           IFK Switzerland Kyokushinkai IFK International Federation of Karate Kyokushin

Mein Trainer     Hanshi Steve Arneil 9. DAN


1. DAN   1981   Trainingslager Adligenswil LU            Sempai (Meister)
2. DAN   1983   Trainingslager Willisau LU                 Sempai
3. DAN   1989   Trainingslager Alpnach OW               Sensei (Lehrer)
4. DAN   1994   British Open London GB                    Sensei
5. DAN   1999   Europameisterschaft Valencia E        Shihan (Experte)
6. DAN   2008   Trainingslager Willisau LU                 Shihan

7. DAN   2015   Trainingslager Willisau LU                 Shihan

 

Zertifikat 6. DAN:
(aufs Bild klicken, um es gross anzuzeigen)

alt


Grösste
Erfolge:

Wettkampferfolge:
3facher Schweizermeister, 6facher Vizeschweizermeister, 35 Platzierungen unter den ersten drei in Kata, Clicker, Leichtkontakt- und Vollkontaktkarate.

Yudansha: rund fünfundzwanzig Schüler haben erfolgreich die Schwarzgurtprüfung bestanden und das grosse Ziel, Yudansha zu werden, erreicht.

Gründungsmitglied, Vorstandsmitglied, TK-Chef und PK-Chef des Vereins Karate Do Obwalden.

Initiant, Gründungsmitglied, Vorstandsmitglied und TK-Chef des Schweizerischen Karateverbandes IFK Switzerland Kyokushinkai.

Organisator von vielen regionalen, nationalen und internationalen Wettkämpfen;
OK-Präsident der 1. offenen Kata-Europameisterschaft der IFK vom 15. Mai 1999 in Sarnen,
OK-Präsident der Kumite-Schweizermeisterschaft der IFK vom 10. November 2001 in Sarnen.
OK-Vizepräsident der 1. Weltmeisterschaft für Junioren und Nachwuchs der IFK vom 8./9. Juli 2006 in Chur. Leiter Wettkampf an der 2. Weltmeisterschaft für Junioren und Nachwuchs der IFK vom 11./12. Juli 2008 in Berlin.

Nationaler und internationaler Hauptkampfrichter (Referee), u.a. an der IFK-Kumite-Weltmeisterschaft vom Mai 1997 in Moskau, an der IFK-Kumite-Europameisterschaft vom November 1999 in Valencia, an der IFK-Kumite-Europameisterschaft vom Mai 2001 in Berlin, an der IFK-Kumite-Weltmeisterschaft vom November 2002 in Valencia, an der IFK-Kata-Weltmeisterschaft vom November 2003 in Katovice, an der IFK-Kumite-Weltmeisterschaft vom Oktober 2005 in London, an der IFK-Kumite-Europameisterschaft vom Mai 2007 in Samara.

Meine Motivation: Im Training mein Wissen mit Begeisterung an die jungen und jung gebliebenen Karatekas weitergeben und dann beobachten, wie sie es umsetzen und was für eine positive Wirkung es auf die Entwicklung im physischen und mentalen Bereich jedes Einzelnen hat.

Meine Philosophie: Mach deinen Job hundertprozentig oder lass es sein; es gibt keinen Mittelweg.

alt

                                            Hanshi Steve Arneil 9. DAN                                             Shihan Klaus Ming 7. DAN

 
 
Fotos
alt

 

 
Letzter Monat Mai 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5 6 7
week 19 8 9 10 11 12 13 14
week 20 15 16 17 18 19 20 21
week 21 22 23 24 25 26 27 28
week 22 29 30 31
Keine Termine

Letzte Aktualisierung:
09.05.17 /vim